www.satanshimmel.de

  Zodiac-Killer: Wichtige Zitate aus "The Most Dangerous Game"

Zodiac Killer Most Dangerous Game
Leslie Banks als "Graf Zaroff" in The Most Dangerous Game (Film aus dem Jahr 1932)

Der Zodiac-Killer gilt als einer der rätselhaftesten Serienmörder der Kriminalgeschichte, er ist der berühmteste nach Jack the Ripper. Der Zodiac-Killer tötete in den 60er Jahren in den USA mehrere Menschen. Er wurde nie gefasst. Die Opfer des Zodiac-Killers waren meist junge Paare oder Frauen, denen er verkleidet in einem schwarzen Kostüm an wenig besuchten Gegenden in der San Francisco Bay Area auflauerte. Ein Vorbild des Zodiac-Killers war Graf Zaroff aus "The Most Dangerous Game".

"The Most Dangerous Game" ist ein Horrorfilm, der auf der Kurzgeschichte von Richard Connell (1893-1949) basiert. In der Kurzgeschichte geht es um einen teuflischen Jagd-Fanatiker (Graf Zaroff), der Schiffbrüche auf seiner einsamen Insel durch falsche Signallichter arrangiert und danach Jagd auf die Überlebenden macht.

Nach seinen Morden schreib der Zodiac-Killer Briefe an die Lokalzeitungen und verlangte deren Veröffentlichung, da er im Falle einer Nicht-Veröffentlichung weitere Morde begehen würde. Gelegentlich schickte er in den Briefen Codes mit verschlüsselte Botschaften (Kryptogramme), von welchen er behauptete, diese würden seine Identität preisgeben. Bisher war man nicht in der Lage, eine fehlerfreie Lösungen für die verschlüsselten Botschaften zu finden. Von den vier Kryptogrammen konnte nur eins von einem Ehepaar namens "Harden" (teilweise) entschlüsselt werden.

Es gerieten zahlreiche okkulte Gruppen ins Visier der Ermittler, darunter auch Anton Szandor LaVey (Church of Satan - lies dazu einen andern Artikel auf dieser Website). Über die verschlüsselten Codes: Der Zodiac-Killer verwendete Symbole der schwarzen Messe, verschiedene Symbole der Hexerei und Zeichen der Astrologie (zahlreiche der verwendeten Zodiac-Killer-Symbole findet man in den Satanshimmel-Büchern) und kostümierte sich mit einer schwarzen Robe, sein grausiges Henkerkostüm hatte offensichtlich einen Bezug zur schwarzen Messe (über schwarze Magie usw. kann man sich z.B. hier informieren).

In seinen (nur teilweise entschlüsselten) Codes verwendete der Zodiac-Killer interessanter Weise Zitate aus der Geschichte "The Most Dangerous Game" (Abbildungen der Codes findet man z.B. in diesem Artikel - klick hier).

Daher hier einige wichtige Zitate aus "The Most Dangerous Game":

You're a big-game hunter... Who cares how a jaguar feels? (Rainsford)

The world is made up of two classes - the hunters and the huntees. (Zum Vergleich das Zitat aus dem Film: "This world's divided into two kinds of people: the hunter and the hunted. Luckily I'm the hunter. Nothing can change that." (Rainsford)

Sometimes I think evil is a tangible thing - with wave lengths, just as sound and light have. (Whitney)

I have but one passion in my life, Mr. Rainsford, and it is the hunt. (General Zaroff)

I wanted the ideal animal to hunt... It must have courage, cunning, and, above all, it must be able to reason. (General Zaroff)

The Cape buffalo is not the most dangerous big game. (General Zaroff)

Instinct is no match for reason. (General Zaroff)

I live for danger. (General Zaroff)

God makes some men poets. Some He makes kings, some beggars. Me He made a hunter. (General Zaroff)

I have hunted every kind of game in every land. It would be impossible for me to tell you how many animals I have killed. (General Zaroff)

There is no greater bore than perfection. (General Zaroff)

Life is for the strong, to be lived by the strong, and, if needs be, taken by the strong. The weak of the world were put here to give the strong pleasure. (General Zaroff)

You'll find this game worth playing... Outdoor chess! (General Zaroff)

I have played the fox, now I must play the cat of the fable. (Rainsford)

...But perhaps the general was a devil. (Rainsford)

Hunt first the enemy, then the woman. It is the natural instinct. The blood is quickened by the kill. One passion builds upon another. Kill, then love! When you have known that, you have known ecstasy (Zitat aus dem Film, Graf Zaroff).

 

Zurück zum Satanshimmel