You are currently viewing Zeichen, dass dein Schutzengel über dich wacht
Ein Schutzengel ist ein spirituelles Wesen, was seit dem Tag deiner Geburt an deiner Seite ist. Er ist da, um dich zu führen, zu beschützen, er achtet auf dich und beobachtet deine Entscheidungen.

Zeichen, dass dein Schutzengel über dich wacht

Hast du dich schon mal gefragt, ob diese komischen Gefühle oder Vorahnungen Zeichen deines Schutzengels sein könnten? Hast du schon mal ein Geldstück gefunden und dich gefragt, ob dies das Zeichen eines Engels sein könnte? Schutzengel sind dafür da, um dich auf deiner Reise durchs Leben zu beschützen, zu heilen und zu leiten. Sie geben dir Hilfestellung und Tipps, sie passen auf dich auf und helfen dir dabei, deine Lebensaufgabe auf der Erde zu erfüllen.

Dein Schutzengel sendet dir inspirierende Botschaften und gibt dir Ratschläge, um dich sicher durch schwierige Zeiten in deinem Leben zu bringen. Er sendet dir auch Warnungen, um dich vor Gefahren zu beschützen. Die Botschaften können sehr subtil sein, einfache Hinweise, zum Beispiel auch in Form von unerklärlichen Gefühlen, die plötzlich aus dem Nichts auftauchen.

In diesem Artikel geben wir dir eine Liste von den geläufigsten Anzeichen, dass dein Schutzengel über dich wacht.

1. Engelszahlen geben dir Ratschläge

Zeichen deines Schutzengels
Man kann seinen Schutzengel zwar nicht sehen, aber wenn man ihn braucht, kann man die Anwesenheit häufig deutlich spüren. In bestimmten Situationen, vor allem, wenn es schwierig wird, nehmen viele Menschen bestimmte Zeichen ihres Engels wahr.

Wenn du an unterschiedlichen Orten immer wieder die gleichen Zahlenkombinationen siehst, dann ist das wahrscheinlich kein Zufall. Das Universum kommuniziert möglicherweise über die Engelszahlen mit dir.

Dreifachzahlen wie die 111 oder Muster wie 3:33, können dir wiederholt an verschiedenen Orten auffallen (Rechnungen, Kassenbons, Nummernschilder, Hausnummern, Uhren usw.). Du kannst diese Zahlen wie eine Landkarte verwenden, um dich durch das Leben zu navigieren. In einem anderen Artikel auf Satanshimmel kannst du alles über die Interpretation der Engelzahlen erfahren.

2. Federn sind eine Ermutigung deines Schutzengels

Jede Feder kann ein Zeichen deines Schutzengels sein, aber weiße Federn werden besonders oft als eine Zeichen der Engel betrachtet. Sie gelten insbesondere als Engelszeichen, wenn sie plötzlich an einem ungewöhnlichen Ort auftauchen, z. B. in einer Tasche oder mitten in der Wohnung, wenn du dir gar nicht erklären kannst, wie sie dort hingelangt sind. Eine Feder gilt als Zeichen der Ermutigung oder Beruhigung. Du solltest weiter durchhalten und bloß nicht aufgeben. Das Ende der Schwierigkeiten ist nämlich schon in Sicht.

3. Temperaturveränderungen als Zeichen für Engel oder Ahnengeister

Wenn du in der Gegenwart von deinem Schutzengel bist, kannst du eine plötzliche Änderung der Raumtemperatur bemerken. Das ist ein sicheres Zeichen dafür, dass dein Engel bei dir ist. Du kannst zum Beispiel ein warmes Licht um dich herum spüren oder du beginnst plötzlich zu Frieren, ein leichtes Kribbeln am Kopf oder im Nacken, was aber nicht unangenehm ist. Kribbeln, Gänsehaut oder Schüttelfrost gelten als Zeichen, dass ein Geistwesen anwesend ist.
Ein Kältegefühl stammt typischerweise von Ahnengeistern oder den Geistern verstorbener Menschen. Ein Engel dagegen macht sich durch ein Wärmegefühl bemerkbar.

4. Zeichen in den Wolken

Schutzengel kommunizieren über die Wolken. Es ist eines der offensichtlichsten Engelszeichen. Dein Schutzengel kann deine Aufmerksamkeit auf bestimmte Wolken lenken, die bestimmte Formen und Symbole annehmen, um dich zu leiten und dir Bestätigung zu geben. Diese Wolken können wie ein Engel aussehen oder die Form eines ganz anderen Symbols haben, das für dich von Bedeutung ist.

5. Dein Schutzengel sendet dir menschliche Boten

Kennst du den Ausdruck „vom Himmel geschickt“? Engel nutzen andere Menschen, um dir eine Botschaft zu überbringen. Das kommt allerdings nicht nur bei Schutzengeln vor, sondern auch andere Wesenheiten wie Dämonen nutzen diese Möglichkeit der Kommunikation, aber das ist ein anderes Thema. Du findest andere Artikel auf Satanshimmel, die sich ausdrücklich der Kommunikation mit Dämonen widmen. Zurück zum Thema Schutzengel: Ein Beispiel dafür ist, wenn du etwas durchmachst oder über ein Problem nachdenkst und ein Bekannter oder sogar ein Fremder kommt plötzlich auf dich zu. Er sagt etwas, das seltsamerweise genau zu deiner Situation passt, ohne dass er etwas über diese Situation weiß, weil du mit ihm darüber gar nicht gesprochen hast. Dein Schutzengel tritt in Form einer anderen Person auf und gibt dir Hinweise, Hilfestellung oder Unterstützung.

6. Düfte sind Zeichen von Engeln und anderer Wesenheiten

Ist Dir schon einmal plötzlich ein seltsamen Geruch aufgefallen, und du konntest die Quelle dafür nicht finden? Das kann ein Zeichen von deinem Schutzengel sein. Engel (aber auch Dämonen im Rahmen einer Beschwörung) sind dafür bekannt, ihre Anwesenheit durch die Kraft des Geruchs bemerkbar zu machen. Die Anwesenheit eines Engels erkennst du durch einen wohlduftenden, lieblichen, minzigen Geruch. Geruch ist auch ein Zeichen der Ahnengeister. Erzengel duften nach Blumen. Ein schlechter Geruch ist dagegen kein gutes Zeichen. Dämonen machen sich nämlich durch Gestank bemerkbar.

7. Geldstücke geben dir Hinweise auf Engel

Geldstücke, die an ungewöhnlichen Orten gefunden werden, können Zeichen der Engel sein. Manchmal haben diese Münzen eine persönliche Bedeutung, die sich auf ein Thema oder eine Frage bezieht, welche dich gerade beschäftigt. Wenn du ein Geldstück findest, solltest du darauf achten, woran oder an wen du gerade gedacht hast, als du darauf gestoßen bist. Hat vielleicht das Jahr auf der Münze eine besondere Bedeutung für dich?

Weitere Zeichen deines Schutzengels

Anzeichen für Schutzengel
Jeder hat einen persönlichen Schutzengel. An diesen Zeichen kannst du erkennen, dass dein Schutzengel gut auf dich aufpasst.
  • Ein Regenbogen: Das ist ein Zeichen der Ermutigung.
  • Lichtblitze: Zeichen der Anwesenheit von Geistwesen, dies ist auch ein Zeichen für Hellsichtigkeit.
  • Direktnachrichten (in Form von Werbetafeln etc.)
  • Musik, Radio, Fernsehen: Du fährst zum Beispiel im Auto und wechselst den Radiosender, als du plötzlich die Worte hörst, welche dir die Antwort auf das Problem geben, was dich gerade beschäftigt.
  • Seltsame Zufälle, die eigentlich keine sein können.
  • Telefonanrufe: Du denkst an eine Person, und diese ruft plötzlich an. Diese Zufälle kann man als Intervention deines Schutzengels betrachten.
  • Du bemerkst plötzlich etwas Schönes: Zum Beispiel einen Sonnenuntergang. Das ist ein Zeichen deines Schutzengels, es soll dir Glück, inneren Frieden und Ruhe geben.
  • Vögel und Schmetterlinge gelten als Zeichen Verstorbener. Sie besuchen zum Beispiel öfter deinen Garten und lassen dich so wissen, dass sie immer in deiner Nähe sind.
  • Kribbeln oder Ziehen im Bauch: Das kann eine Warnung deines Schutzengels sein. Du solltest die Umgebung genau im Auge behalten. Vielleicht ist die Person, welche gerade in deiner Nähe ist, überhaupt nicht gut für dich.
  • Tiere verhalten sich seltsam: Tiere haben nicht die gleichen Filter wie wir als Menschen. Diese Filter können die Fähigkeit blockieren, Geistwesen zu sehen. Vielleicht hast du schon mal bemerkt, dass deine Katze etwas betrachtet, wo scheinbar gar nichts ist. Sie verfolgt zum Beispiel mit den Augen etwas Unsichtbares. Es ist möglich, dass ihre Aufmerksamkeit auf einen Engel gerichtet ist.
  • Das plötzliche Gefühl, dass du nicht alleine im Raum bist.
  • Das Gefühl plötzlich berührt zu werden.

Fazit

Die in diesem Artikel geschilderten Zeichen können von Erzengeln, Schutzengeln, Verstorbenen oder anderen Wesenheiten stammen. Alle diese Zeichen können dir als Bestätigung oder als Antwort auf bestimmte Fragen dienen, welche dich gerade beschäftigen. Alternativ können dich diese Zeichen daran erinnern, dass dich jemand durch dein Leben begleitet und unterstützt. Beachte, dass du anderen Wesenheiten immer den nötigen Respekt erweist, und dass du immer die Wahl hast, ihre Hilfe anzunehmen oder abzulehnen. Es ist auch wichtig zu wissen, dass du selbst der Experte für die Bedeutung aller Zeichen bist, und dass du diese auf deine Weise interpretieren kannst. Auf Satanshimmel findest du alles über Engel, Dämonen und andere Geistwesen. Ausführlichere Infos und alles über Hexen, Okkultismus und alte Magie-Bücher, findest du in den Satanshimmel Magie-Büchern. Wirf einen Blick auf den Inhalt!

Satanshimmel Magie-Bücher
Die Satanshimmel Magie-Bücher gibt es bei Gruftiladen.de

Schreibe einen Kommentar