You are currently viewing Astrologische Himmelsereignisse im Juni 2024
Im Juni enthüllt der Nachthimmel ein faszinierendes Himmelsereignis, den Erdbeermond, der viele Hexen in seinen Bann zieht.

Astrologische Himmelsereignisse im Juni 2024

In diesem Artikel findest du eine Übersicht der wichtigsten astrologischen Himmelsereignisse im Juni 2024.

Parade der Planeten: 3. Juni 2024

Planetengeister Magie-Buch 16. Jahrhundert
Abbildung: Wie man die Planetengeister beschwört und den Teufel zur Erscheinung bringt“ (altes Magie-Manuskript, 16. Jahrhundert, Verfasser unbekannt).

Die „Parade der Planeten“ findet am 3. Juni 2024 statt. Am frühen Morgen stehen die sechs Planeten Merkur, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun am Himmel in einer Reihe. Merkur, Mars, Jupiter und Saturn sind mit bloßem Auge erkennbar, aber um Neptun und Uranus zu sehen, brauchst du ein Fernglas. Ab der späten Nacht steht der gelbliche Saturn am Himmel. Er ist mit bloßem Auge im Sternbild Wassermann zu erkennen. Neptun steht im nahen Sternbild Fische, man braucht aber ein Fernglas, um ihn zu entdecken. Etwas später geht Mars auf. Den Planeten erkennt man an seiner rötlichen Färbung. Er steht ebenfalls im Sternbild Fische und ist mit bloßem Auge zu erkennen.

Im Morgengrauen erscheinen dann Uranus, Jupiter und Merkur am östlichen Horizont im Sternbild Stier. Jupiter ist hell genug, um ihn mit bloßem Auge zu sehen, Merkur ebenfalls, dieser befindet sich nah an der Sonne. Uranus ist nur mit Fernglas sichtbar.

Spirituell betrachtet geben Planetenparaden und Transite Einblicke bezüglich größerer Ereignisse in der Zukunft. Die Parade der Planeten gilt als Zeichen für große bevorstehende Veränderungen. Sie markierte eine Verschiebung der Energie der Welt und bringt neue Möglichkeiten für spirituelles Wachstum und Veränderung.

Neumond in den Zwillingen: 6. Juni 2024

Hexen, die Alraune und der Pakt mit dem Teufel
Hexen im Mondlicht (David Teniers, ca. 1630). Eine Hexe gräbt am Rand des Galgens, wo die Alraune wachsen soll: Die winzige Figur, die rechts neben der Laterne steht, ist eine Alraunwurzel in Menschengestalt. Die andere Hexe hält die schwarze Kerze. Einigen Quellen zufolge ist, um eine Alraune magisch nutzen zu können, in jedem Fall ein Bündnis mit dem Teufel notwendig.

Neumond findet am 6. Juni 2024 um 14:38 Uhr im Sternzeichen Zwillinge statt. Die spirituelle Bedeutung des Neumonds im Juni ist Ungewissheit. Es ist eine passende Zeit, auf deine Intuition zu hören. Der Sommer ist fast da, aber bevor wir die Sonnenwende am 20. Juni feiern können, müssen wir noch ein letztes Mondereignis des Frühlings überstehen: den Neumond im Juni. Der Neumond, der die veränderliche Energie der Zwillinge in sich trägt, ermutigt uns, uns etwas anzupassen und mit dem Strom zu schwimmen. Dies ist ein günstiger Zeitpunkt, um deine Pläne für die Zukunft zu überdenken, notwendige Anpassungen vorzunehmen und für alternative Wege offen zu sein.

Vollmond im Schützen: 22. Juni 2024

Den Sternzeichen werden Dämonen zugeordnet. Dem Sternzeichen Schütze entspricht der Teufel Leviathan. Oben rechts siehst du sein Siegel, was du für die Beschwörung brauchst.
Den Sternzeichen werden Dämonen zugeordnet. Dem Sternzeichen Schütze entspricht der Teufel Leviathan. Oben rechts siehst du sein Siegel, was du für die Beschwörung brauchst. Mehr Infos findest du in den Satanshimmel Magie-Büchern.

Der Vollmond findet am 22. Juni um 3:08 Uhr im Sternbild Schütze statt. Während des Vollmonds im Schützen solltest du ungesunde Verhaltensmuster verändern. Denke daran, das Leben ist ein Marathon. Der Vollmond im Schützen kann dir helfen zu verstehen, welche Ängste bleiben müssen und welche verschwinden sollten. Er öffnet auch die Tür zu dem Glauben, dass stets das Beste passieren kann.

In der Nacht vom 27. auf den 28. Juni zieht der abnehmende Halbmond knapp nördlich an Saturn vorbei. Der Vollmond im Juni ist der Erdbeermond. Dieser Mondname ist auf die Erdbeerenernte im Juni zurückzuführen. Andere gebräuchliche Namen sind
Rosenmond, Heißer Mond und Honigmond. Der Juni-Vollmond trägt außerdem den Beinamen Brachmond. Er ist nach der römischen Göttin Juno benannt, der Gattin des Göttervaters Jupiter, Göttin der Ehe und Beschützerin von Rom. Der alte deutsche Monatsname ist Brachet oder Brachmond, denn in der Dreifelderwirtschaft des Mittelalters begann in diesem Monat die Bearbeitung der Brache.

Sommersonnenwende: 20. Juni 2024

Rad des Jahres mit den Hexenfesten Samhain Beltane Yule
Ab Dezember werden von den Heiden acht jährliche Feste im Abstand von etwa sechs bis sieben Wochen gefeiert. Diesen Zyklus bezeichnet man als Rad des Jahres.

Der 20. Juni der längste Tag des Jahres: Die Sommersonnenwende markiert den Beginn des astronomischen Sommers mit dem längsten Tag und der kürzesten Nacht des Jahres. Das Hexenfest dazu heißt Litha. Die Hexen und Heiden danken der Natur und bitten zu dieser Zeit um eine reiche Ernte. Für Wicca-Anhänger ist dies auch der Zeitpunkt, an dem der Gott seine volle Macht entfaltet. Zu den Bräuchen gehörte das Springen über Lagerfeuer, wobei der höchste Sprung früher die Höhe der Ernte des Jahres vorhersagte. Im Jahr 2024 findet Litha am 20. Juni statt.

Saturn Rückläufigkeit: 29. Juni bis 15. November 2024 in FISCHE

Der Samstag ist passend für dunkle Magie wie Totenbeschwörung (Cover des Magie-Buches Satanshimmel – Die Schwarzen Rituale und Grimorium Verum). Die Magier Edward Kelly (links) und John Dee (rechts im Bild) beschwören einen Geist (aus dem Jahr um 1790). Beide befinden sich zum Schutz im magischen Kreis. Vor ihnen steht der Tote im Leichenhemd.
Dem Planeten Saturn entspricht der Samstag, es ist der passende Tag für dunkle Magie wie Totenbeschwörung (Cover des Magie-Buches Satanshimmel – Die Schwarzen Rituale und Grimorium Verum). Die Magier Edward Kelly (links) und John Dee (rechts im Bild) beschwören einen Geist (aus dem Jahr um 1790). Beide befinden sich zum Schutz im magischen Kreis. Vor ihnen steht der Tote im Leichenhemd.

Am 29. Juni wird Saturn rückläufig. Saturn steht mit Autorität, Verantwortung, Stabilität, Erfolg und Grenzen in Zusammenhang. Er regiert auch das Karma. Seine Rückläufigkeit ist ein gutes Zeichen. Sie führt dazu, dass wir unsere Ziele erreichen, ein ausgeglichenes, gesundes Leben führen und hart arbeiten. Nutze die Zeit, um sicherzustellen, dass du die Lektionen fürs Leben beherzigst, die du bereits gelernt hast, als die Welt noch in Ordnung war. Der Saturn beeinflusst vor allem über das Sternzeichen Steinbock. Wenn du ein Steinbock bist, wirst du die Folgen seiner Rückläufigkeit also besonders merken.

Fazit:

Wähle die passenden Zauber und Rituale, um die Magie des Mondes richtig zu nutzen. Verwende dazu Kräuter, Kerzen und andere Werkzeuge der Hexenmagie. Hexenkisten mit allem, was man bei verschiedenen Ritualen zum Räuchern braucht, gibt es bei Gruftiladen.de. Probiere aus, was in der großen Online-Bibliothek von Satanshimmel beschrieben ist. Es kostet nichts, und die Ergebnisse werden dich überraschen! Ausführlichere Infos und alles über Hexen, Okkultismus und alte Magie-Bücher, findest du in den Satanshimmel Magie-Büchern. Wirf einen Blick hinein!

Satanshimmel Magie-Bücher
Die Satanshimmel Magie-Bücher gibt es bei Gruftiladen.de

Schreibe einen Kommentar